Es steckt mehr in dir!  –  Wie du dein Potential entfalten kannst

Du kennst sicher dieses Gefühl, dass so vieles in dir steckt, dass du so viele Dinge kannst, dass du so unheimlich viel erreichen könntest – dir aber die Zeit, Energie oder die Motivation fehlt, das zu erreichen. Damit bist du nicht alleine, denn jeder kennt dieses Gefühl. Das liegt daran, dass fast niemand sein volles Potenzial jederzeit ausschöpft. Das gilt auf der mentalen Ebene genauso wie auf der körperlichen.

Da die körperliche Ebene weniger abstrakt und somit leichter zugänglich ist, ist sie super, um ein Verständnis dafür zu bekommen.

Durch Training dein Potential entfalten

Der Körper gibt bei Belastungen Signale, um vor Überanstrengung zu schützen, beispielsweise in Form von Krämpfen, Schwindelgefühl oder schlicht und einfach Schmerzen.

Ein durchschnittlicher Mensch, der einem durchschnittlichen Alltag nachgeht, gelegentlich ein wenig Sport treibt, ansonsten aber keiner körperlich intensiven Tätigkeit nachgeht, erreicht eine solche Grenze bei etwa 35 % seines maximalen Leistungspotenzials. Etwa 5 weiter % kann ein solcher Mensch noch rausholen, bevor der Körper wirklich dicht macht vor Überanstrengung.

Durch Training kann der Mensch diese Grenze weiter nach oben verschieben, er kommt seinem Leistungsmaximum näher. Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem wirklich gezielt und mit viel Knowhow gearbeitet werden muss, um wirklich nah an das Maximum zu kommen und das volle Potential zu entfalten. Fußballprofis der professionellsten Vereine kommen beispielsweise in der Regel auf 90 % und mehr ihrer körperlichen maximalen Leistungsfähigkeit – durch individuell abgestimmtes Training unter der Anleitung echter Experten auf dem Gebiet.

Sie haben mithilfe ihres Trainerteams ihr Potential erkannt, herausgearbeitet und sind nun damit beschäftigt, es jeden Tag aufs Neue zu entfalten.

Das gleiche gilt auch für die mentale Leistungsfähigkeit: Jeder Mensch hat sein eigenes Maximum, von dem er ohne einen gewissen Aufwand nur einen Bruchteil abrufen kann. Es gibt durchaus viele Menschen, denen das genügt, denen der Aufwand, die Grenze nach oben zu verschieben, zu groß ist.

Wenn du diese Zeilen liest, gehörst du vermutlich nicht dazu. Denn du hast ein Interesse daran, dich selbst zu entdecken, dich persönlich zu entwickeln und zu wachsen! Und du weißt, dass das mit Anstrengung und Aufwand verbunden ist.

Die gute Nachricht: du hast längst damit begonnen! Jedes mal, wenn du dich mit dir selbst auseinandersetzt, über dich nachdenkst und überlegst, was du ändern kannst, steckst du bereits mitten in deinem Training! Jedes mal, wenn du nach Wissen, Informationen und Tipps für deine Weiterentwicklung suchst, tust du etwas dafür, mehr von deinem Potenzial nutzen zu können. 

JustMyCoach kann gerne Teil deines persönlichen Trainer-Teams sein, wenn du das möchtest. Hier findest du viele Anregungen, wie du deine persönliche Entfaltung vorantreiben und deinem Potenzial näher kommen kannst! Diese 5 Schritte bilden eine wichtige Grundlage dafür:

In 5 Schritten das eigene Potential entfalten

Wie also schaffe ich es mein volles Potential zu entfalten? Und fast noch viel wichtiger, wie erkenne ich mein Potential?

  • Lerne dich und deine Bedürfnisse kennen
  • Raus aus der Komfortzone, denn dort wächst du nicht!
  • Motiviere dich von innen heraus!
  • Setze dir deine eigenen Ziele
  • Sei es dir jeden Tag wert, noch einen Schritt weiter zu gehen

Für die mentale Entfaltung gilt das gleiche wie für die körperliche: Es kostet Kraft und oft auch viel Überwindung, aber es fühlt sich so viel besser an! Dein Gefühl für dich selbst verändert sich ebenso wie die Wirkung, die du auf deine Umgebung hast. Du gewinnst an Ausstrahlung, an Selbstsicherheit und auch an Zufriedenheit. Es kostet einen Preis, aber er ist es wert, versprochen!

Lets coach!
Christina