036 | Ein Multiheld in freier Wildbahn! – Interview mit Nina Schnitzenbaumer

Schon mal was vom emotionalen Schreiben gehört und wie dir das in deinem Alltag als hochsensibler Mensch helfen kann? Nina Schnitzenbaumer war nie im System gefangen und hat sich ganz typisch für einen Multihelden entwickelt. Heute erzählt sie uns ein bisschen aus ihrem Leben und wie sich so ihr „Lebenslauf“ ergeben hat.

Heute erfährst du:

  •         Wie dein Herz dir den Weg weisen kann
  •         Warum du für deine Herzensarbeit sehr wohl Geld verlangen darfst
  •         Wie du deinem Umfeld die Sorge vor deinen Ideen nehmen kannst
  •         Warum Sensibelchen und Scanner Hand in Hand arbeitend ein klasse Team sind
  •         Wie Unternehmertum auch ohne Strukturen und Routinen funktionieren kann

Zusätzlich bekommst du:

  •         Tipps zum Zugang zu deinem Sensibelchen
  •         Eine Step by Step Anleitung für emotionales Schreiben
  •         Den Unterschied zwischen problem- und lösungsorientierten Denkmustern erklärt

Ich freue mich, dass du mir deine Ohren für die nächsten Minuten schenkst.

Let’s coach Christina

Hier findest du Nina:

Nina auf Instagram

Zur Homepage von Nina 

Die Wichtigsten Links:

Christina auf Instagram

2019-02-13T00:13:01+02:00Februar 3rd, 2019|Business, Multiheld, Podcast, Sammelbox|0 Comments
Diese Website verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern. Einstellungen OK

Tracking Cookies

Drittanbieter Skripte